zu Meine ABG

Datenschutz

Datenschutzhinweis gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG)

1. Allgemeines
Der Schutz von personenbezogenen Daten stellt in der heutigen Zeit erhöhte Anforderungen an Betreiber von Webseiten. Um Ihnen einen Überblick darüber zu geben, welche Daten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite von Ihnen speichern und zu welchem Zweck wir diese Daten erheben, haben wir diese Datenschutzerklärung für Sie zusammen gestellt. Wir versichern außerdem, dass unsere Datenschutzpraxis im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie weiterer Vorschriften des Datenschutzes im Internet steht. Sollten aus unserem Internet-Angebot auch Angebote anderer Anbieter erreichbar sein, so gelten für Diese unsere Datenschutzhinweise nicht.

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Zu Auswertungszwecken werden bei den Besuchen unseres Web-Auftrittes u.a. folgende anonyme Besucherdaten automatisiert gespeichert:

  • aufgerufene Webseite,
  • Browsertyp,
  • Datum und Uhrzeit,
  • Betriebssystem,
  • Bildschirmauflösung.
  • Endgerätetyp
  • Bundesland

Ihre IP-Adresse wird nicht protokolliert.
Personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Telefon-/Fax-Nr., E-Mail-Adresse etc.) werden stets selbst vom Nutzer eingegeben und erfolgen freiwillig und mit seiner Kenntnis. Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu dem Zweck (z.B. Kontaktaufnahme, Zusendung von Informationsmaterial, etc.), zu dem Sie uns diese Daten über­mittelt haben, genutzt. Bei der Angabe der E-Mail-Adresse ist ein Widerruf hinsichtlich der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit für die Zukunft möglich.

Wir weisen darauf hin, dass mit der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail bzw. über das Kontaktformular) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Daten, die beim Zugriff auf diesen Web-Auftritt protokolliert worden sind, sowie die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nur, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichts­entscheidung dazu verpflichtet sind.

3. Einsatz von Cookies
Auf bestimmten Seiten kommen Cookies (Session Cookies) zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden.

4. Sicherheit
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Systeme und Instrumente geschützt. Dies geschieht mit dem Ziel, Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung, Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung gegenüber Dritten zu sichern.

5. Ihre Rechte und weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten
Wir teilen Ihnen auf Ihre schriftliche Anfrage hin gerne unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben mit, ob, und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns verarbeitet werden und gespeichert sind. Wir speichern personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, nur so lange, wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden, oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist. Sollten Daten unrichtig gespeichert sein, teilen Sie uns dies bitte mit, wir werden diese dann korrigieren. Ferner haben Sie das Recht auf Sperrung und Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Verarbeitung oder Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden. Dieser steht Ihnen auch für Auskünfte, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung.

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter der ABG GmbH
Türkenstr. 22-24
80333 München
Telefon: (089) 28 68-31 60

6. Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise
Von Zeit zu Zeit kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise erforderlich sein. Wir werden Sie dann an dieser Stelle informieren. Diese Erklärung datiert vom 05.11.2014.